Kontakt

Die Garage

 

Geschichte der Garage Elsener AG

1953
Eröffnet Hans Elsener an der St.Gallerstrasse 33 in Räterschen in einer kleinen Werkstatt ein Fahrrad- & Motorradgeschäft.

1960
Neuorientierung und Uebernahme der Vertretung DKW Personenwagen (damals noch Auto-Union)

1967
Uebernahme der Marken- Vertretungen Citroën und Morris.

1968
Eintritt des Sohnes Erich Elsener ins Geschäft

1970
Eintritt des Sohnes Samuel Elsener ins Geschäft. Das Geschäft entwickelte sich rasch und es konnte ein weiterer Automechaniker eingestellt werden.

1975
Startete der 1. Automechaniker-Lehrling seine Ausbildung im Betrieb. Da sich die Garage Elsener über die Jahre in der Region Winterthur einen Namen als gute und verlässliche Citröen-Garage erarbeitet hatte und sehr bekannt war, nahm auch das Arbeits- und Verkaufsvolumen stetig zu.

1985
Neu wurden nebst Fahrzeugen der Marke Citroën auch alle anderen Marken repariert und Service-Arbeiten ausgeführt, was das Wachstum klar förderte.

2003
Gründung der Aktiengesellschaft Garage Elsener AG

2004
Bau und Eröffnung des heutigen Showrooms für die Präsentation von Neufahrzeugen der Marke Citröen.

2007
Konnte das 40-jährige Citroën-Jubiläum / Vertretung gefeiert werden.

2009
Heute beschäftigt die Garage Elsener AG über 10 Mitarbeiter und ist in der Region als freundlicher, kundennaher und kompetenter Familienbetrieb bekannt und geschätzt.


Auch als Ausbildungsplatz für Lehrlinge geniesst der Betrieb eine hohe Beliebtheit zumal diesem Bereich sehr grosse Aufmerksamkeit geschenkt wird und junge Leute die entsprechende Unterstützung erhalten.

Zum Team gehören unterdessen auch Samuel-Christian und Thomas Elsener, welche der dritten Generation angehören und als qualifizierte Citroën- Techniker und -Diagnostiker im Einsatz stehen und die Weiterführung des Familien-betriebes in der Zukunft sicherstellen.

Wir freuen uns auf die weiterhin gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Lieferanten und bedanken uns für die jahrelange Treue.